QUART DVT_KP

Prüfkörper für Konstanzprüfung DVT nach DIN 6868-15

Der QUART DVT_KP ist ein Universalprüfkörper für die Sicherung der Bildqualität an dentalen 3D Röntgengeräten, digitalen Volumentomographen (DVT) und ConeBeam CT (CBCT) Systemen gemäß Norm DIN 6868-15.

Es wird nur eine einzige Exposition benötigt, um alle wichtigen Parameter zur kritischen Beurteilung der Bildqualität zu erhalten. Nach der Exposition werden die Bilddaten anhand der automatischen QS-Software ausgewertet. Die Testergebnisse können abgespeichert oder zu Dokumentationszwecken ausgedruckt werden.

Als Werkzeug für die QS kann der QUART DVT_KP Prüfkörper für die gesamte Palette von 3D Röntgengeräten mit einem Bildformat ab 4 x 4 cm Field-of-View (FOV) verwendet werden.

Für eine schnelle und leicht reproduzierbare Positionierung des Prüfkörpers an unterschiedlichen Geräten sind herstellerspezifische Halterungen erhältlich.

Technische Spezifikationen

  • Größe: Ø 16 cm
  • 2-teiliger Aufbau (2 cm Höhe pro Scheibe – 4 cm Höhe insgesamt)
  • Material-/Objekt-Entsprechungen: Frei Luft, Weichteilgewebe, Knochen
  • Zusätzliche Prüfobjekte/Materialäquivalente können hizugefügt werden
  • Positionierhilfen: lineare und/oder selektive Markierungen, Wasserwaage/li>
  • Herstellerspezifische Halterungen optional erhältlich
Parameter
  • Nyquist-Frequenz (NF)
  • Kontrast-Rausch-Verhältnis  (KRV/CNR)
  • Homogenität
  • Modulations-Übertragungs-Funktion (MTF) bei 10 % und 50 %
  • Artefakte, Bildfehler, etc.
  • Patienten-Positionierung

Referenzen

EFOMP working group, Quality control in cone-beam computed tomography (CBCT) EFOMP-ESTRO-IAEA protocol (summary report), Physica Medica, Volume 39, July 2017, Pages 67-72.

LINK: http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1120179717301837