ED 150

Elektronisches Personendosimeter mit Warnfunktion

Das ED 150 ist ein eichfähiges Personendosimeter mit Messung von Gamma- und Röntgenstrahlung für die Messgröße Hp(10) (Tiefenpersonendosis).

Sein Detektor besteht aus einem energiekompensierten Geiger-Müller-Zählrohr. Es gewährleistet optimale Ablesung der Messwerte durch seine digitale Messwertanzeige auf einem abgewinkelten LC-Display.

  • Sichere Messung der Strahlung durch Erfassen eines Raumwinkels von 180 ° vor dem Körper des Trägers
  • zuschaltbarer akustischer Einzelimpulsnachweis
  • menügeführtes Handling
  • je 4 werkseitig voreingestellte Warnschwellen für Dosis und Dosisleistung (auf Wunsch werkseitige Einstellung kundenspezifischer Warnschwellen möglich)
  • Speicherung des Dosiswertes und der eingestellten Parameter auch bei Batteriewechsel
  • hohe Zuverlässigkeit durch Testfunktion und ständige Selbstüberwachung
  • kleines, handliches Gehäuse, gut dekontaminierbar, wasserdicht bis 0,5 m Tauchtiefe, Schutzart IP67
  • Betriebszeit ca. 1 Jahr mit einem Batteriesatz bei Umgebungsstrahlung, ohne Lautsprecher

Technische Spezifikationen

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN
  • Temperaturschwankungen: -20 °C bis zu +60 °C
  • Spannungsquelle: 3x LR1 1.5 V
  • German Fire Brigades Approval No.: DW/FW/IdF 040411
  • Maße: (26 x 66 x 103) mm
  • Gewicht: 140g (inkl. Batterien)
SPEZIFIKATIONEN
  • Dosisleistungsbandbreite: 1 µSv/h – 1.5 Sv/h
  • Dosisleistung: 0.1 Sv – 10 Sv
  • Energiebandbreite: 55 keV – 3 MeV
  • Dose alarm thresholds: 4 preset values in the range of 1 Sv – 10 Sv
  • Dose rate alarm thresholds: 4 preset values in the range of 1 Sv/h – 1.5 Sv/h

Related Products