QUART DVT_KP

Prüfkörper für Konstanzprüfung DVT

Der QUART DVT_KP ist ein Universalprüfkörper für die Sicherung der Bildqualität an dentalen 3D Röntgengeräten, digitalen Volumentomographen (DVT) und ConeBeam CT (CBCT) Systemen.

Es wird nur eine einzige Exposition benötigt, um alle wichtigen Parameter zur kritischen Beurteilung der Bildqualität zu erhalten. Nach der Exposition werden die Bilddaten anhand der automatischen QS-Software ausgewertet. Die Testergebnisse können abgespeichert oder zu Dokumentationszwecken ausgedruckt werden.

Als Werkzeug für die QS kann der QUART DVT_KP Prüfkörper für die gesamte Palette von 3D Röntgengeräten mit einem Bildformat ab 4 x 4 cm Field-of-View (FOV) verwendet werden.

Für eine schnelle und leicht reproduzierbare Positionierung des Prüfkörpers an unterschiedlichen Geräten sind herstellerspezifische Halterungen erhältlich.

Technische Spezifikationen

  • Größe: Ø 16 cm
  • 2-teiliger Aufbau (2 cm Höhe pro Scheibe – 4 cm Höhe insgesamt)
  • Material-/Objekt-Entsprechungen: Frei Luft, Weichteilgewebe, Knochen
  • Zusätzliche Prüfobjekte/Materialäquivalente können hizugefügt werden
  • Positionierhilfen: lineare und/oder selektive Markierungen, Wasserwaage/li>
  • Herstellerspezifische Halterungen optional erhältlich
Parameter
  • Nyquist-Frequenz (NF)
  • Kontrast-Rausch-Verhältnis  (KRV/CNR)
  • Homogenität
  • Modulations-Übertragungs-Funktion (MTF) bei 10 % und 50 %
  • Artefakte, Bildfehler, etc.
  • Patienten-Positionierung

Referenzen

EFOMP working group, Quality control in cone-beam computed tomography (CBCT) EFOMP-ESTRO-IAEA protocol (summary report), Physica Medica, Volume 39, July 2017, Pages 67-72.

LINK: http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1120179717301837